Kioskfahne

Kioskfahne

  • Mit Kioskfahnen auffallen – ideal für Läden, u.a.
  • Ein- und doppelseitiger Aufdruck
  • Gedruckt auf Longlife oder Banner-Blockout
  • Weniger Arbeit für Sie dank professioneller Vorlagen
Um dieses Produkt zu bestellen, benötigen Sie einen Account. Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein oder fordern Sie ein kostenloses Konto an!
Laden...

Produktbeschreibung

Mehrere Namen, eine Kioskfahne

Kioskfahnen, Eisfahnen oder Dreiecksfahnen? Der Einfachheit halber sagen wir Kioskfahne. Für Ihren Komfort halten wir Vorlagen bereit, mit denen Sie Ihr eigenes Design erstellen können. Bestellen Sie also jetzt eine maßgeschneiderte Kioskfahne!

Verlängern Sie die Lebensdauer

Wie auch immer Sie dieses Fahnenmodell nennen, die Kioskfahne ist sowohl für Eiswagen, Marktstände als auch Geschäfte geeignet. Hinweis: Gehen Sie sorgfältig mit Kioskflaggen um! Deshalb ist es wichtig, die Kioskfahne bei einer Windstärke ab 6 abends hereinzuholen. Dadurch wird verhindert, dass die Tinte des Aufdrucks reißt. Bewahren Sie die Fahne ganz platt oder gerollt auf, aber nicht gefaltet!

Aus robusten Materialien gefertigt.

Für den einseitigen Druck verwenden wir Longlife-Material. Longlife ist ein extra starkes Fahnengewebe mit einer speziellen Struktur, die es weniger schnell ausfransen lässt. Beidseitig bedruckte Kioskfahnen fertigen wir aus Banner-Blockout-Material. Damit scheint der Aufdruck nicht durch.

Spezifikationen

  • Material Flag Longlife und Banner 610
  • Gewicht Flag longlife: 115 gr/m2
    Banner 610: 610 gr/m2
  • Brandschutzzertifikat Flag Longlife: nein
    Banner 610: B1
  • Drucktechnik Flag Longlife: Sublimation
    Banner 610: UV
  • Formate 68 x 68 x 136, 50 x 100 x 150 und 75 x 75 x 150
  • Verarbeitung Flag Longlife: Auf der schrägen Seite einen Band, oben in einer Schlaufe und unten in einer Schnur
    Banner 610: Auf der schrägen Seite ein Tunnel für einen Stock und oben eine Schlaufe.
  • Innen/ Außen Flag Longlife: außen
    Banner 610: innen und außen
  • Lebensdauer Drei bis fünf Monate, bis Windstärke sechs