Fußbodenbelag

Fußbodenbelag

  • Fußbodenbelag für kurzfristige Anwendungen
  • Einfach umpositionier- und wiederverwendbar
  • In jeder beliebigen Form lieferbar
  • Rutschfeste und verschleißbeständige Eigenschaften
Laden...

Produktbeschreibung

Fußbodenbelag zaubert aus einem Fußboden einen Blickfang

Mit Fußbodenbelag und eigenem Aufdruck entstehen aus langweiligen Böden spannende Fußböden. Ein Belag, den Sie im Innenbereich vielseitig einsetzen können. Der Fußbodenbelag ist ist leicht zu verlegen und zu entfernen. Daher sehr gut für kurzfristige Anwendungen geeignet.

Gestalten Sie Ihren individuellen Vinylböden nach Ihren Wünschen

Ein Fußbodenbelag ist der perfekte Weg, um Kunden in einen Ausstellungsraum zu „ziehen” und um temporäre Aktionen zu fördern. Auch auf Messen und Veranstaltungen ist Fußbodenbelag bestens geeignet. Es ist eine wirkungsvolle Art, eine Kampagne zu kommunizieren. Eine weitere praktische Kontaktaufnahme ist unter anderem als Wegweiser für die Laufroute. Zudem können Sie einen Bodenbelag dazu verwenden, einen Raum vorübergehend zu dekorieren. Dank der Bfl-s1-Zertifizierung ist die Fußbodenfolie für den Einsatz in Unternehmen, auf Messen und auch im öffentlichen Bereich geeignet.

Ideal für temporäre Aktionen

Das weiße Fußbodenvinyl wiegt 1880 g/m² und besitzt eine strukturierte Vorderseite sowie eine geschäumte Antirutsch-Rückseite. Die Fußbodenfolie ist zwar verschleißfest, wir empfehlen sie jedoch nur für temporäre Anwendungen. Der Grad der Verschleißfestigkeit hängt von der Anzahl der Personen ab, die täglich über das Material gehen.

Das Verlegen des Fußbodenbelags

Die Verlegung des Vinylbodens auf einer völlig ebenen Fläche ist schnell und einfach. Abhängig von der Anwendung des Bodens und dem Raum, in dem Sie den Boden verlegen, gibt es drei Möglichkeiten, Bodenbeläge zu verlegen:

  • Lose auf der Oberfläche - Empfohlen für kleine Räume. Beachten Sie die minimalen Abmessungen, damit das Material an seinem Platz bleibt.
  • Mit doppelseitigem Klebeband - Wenn Sie Ihren Fußbodenbelag für kurze Promotionen nutzen, dann können Sie diesen einfach mit doppelseitigem Klebeband befestigen.
  • Verkleben - Für Langzeitanwendungen, z. B. in einem Ausstellungsraum. Es ist wichtig, dass keine Reibung zwischen dem Untergrund und dem Material entsteht. In feuchten Räumen empfiehlt es sich, das Vinyl zu verkleben und zusätzlich auch die Ränder zu versiegeln. Dadurch wird verhindert, dass Feuchtigkeit unter den Bodenbelag gelangt. Schlagen Sie beim Verkleben den Bodenbelag halb um und tragen dann den Kleber auf. Drücken Sie dann das Vinyl fest an, um Unebenheiten zu vermeiden. Kleben Sie die andere Hälfte des Vinyls auf die gleiche Weise. Nach der Verklebung des Fußbodenbelags muss dieser 48 Stunden ruhen.

Montagetipp: Welche Montageart Sie auch wählen, lassen Sie den Fußbodenbelag zunächst einige Tage vor Ort, um sich an die Temperatur zu gewöhnen. Dadurch schrumpft und dehnt es sich beim Verlegen nicht mehr.

Alternativen zum Fußbodenbelag

Der Fußbodenbelag kann in jeder gewünschten Form bestellt werden. Wenn Sie einen selbstklebenden Fußbodenaufdruck suchen, dann wählen Sie den 3M Envision 48-20 Fußbodenfolie oder schauen Sie bei Fußbodenaufkleber. Für Außenanwendungen haben Sie die Wahl zwischen Asphaltaufkleber oder Asphaltfolie. Die Aufkleber sind rutschfest, kratzfest und lassen sich leicht auf Beton, Asphalt und ebenen Straßenbelägen anbringen.

Kurze Spezifikationen

  • Material Fußbodenvinyl
  • Gewicht 1880 gr./m2
  • Brandschutzzertifikat Bfl-s1
  • Drucktechnik UV
  • Maximale Druckbreite 194 cm. Bei Längen ab 7 Metern wird Ihr Druck aufgeteilt.
  • Struktur Vorderseite Strukturiert
  • Textur Rückseite Geschäumte Anti-Rutsch-Schicht
Alle Spezifikationen ansehen

Spezifikationen

  • Material Fußbodenvinyl
  • Gewicht 1880 gr./m2
  • Brandschutzzertifikat Bfl-s1
  • Drucktechnik UV
  • Maximale Druckbreite 194 cm. Bei Längen ab 7 Metern wird Ihr Druck aufgeteilt.
  • Struktur Vorderseite Strukturiert
  • Textur Rückseite Geschäumte Anti-Rutsch-Schicht
  • Verarbeitung Schneiden und Kontur schneiden
  • Innen/ Außen Innen
  • Wasserabweisend Ja
  • Transluzent Nein